Wer weiß es schon?

Wer weiß es schon

Geht es Dir auch so, Du liest täglich Nachrichten und fragst Dich, was eigentlich in dieser Welt los ist? Sind denn alle verrückt geworden?  Dann sind da die Einen, die Untergangszenarien aller Art an die Wand malen, während andere den selben Sachverhalt überschwänglich positiv bewerten. Ja was denn nun? Die simple Antwort lautet: „wer weiß es schon?“

Ein gutes Beispiel ist Donald Trump. In Deutschland ist man sich weitgehend einig: der Typ geht garnicht. So ein Idiot, Chauvinist, Rassist – you name it! Andere sind der Ansicht, es sei endlich mal jemand am Zuge, der ordentlich Staub aufwirbelt und Dinge anders macht. Disruptives Denken!

Ob es letztendlich gut oder schlecht ist, dass Herr Trump Präsident der USA geworden ist, wissen selbst die größten Experten nicht.  Niemand hat auch nur die geringste Ahnung.

Denn: niemand kennt das Ende der Geschichte.

So, wie auch niemand vorher wusste, dass ein Präsident Obama, dem vorschnell der Friedens-nobelpreis verliehen wurde, klinisch sauber mit Drohnen töten würde. Und das nicht zu knapp.

Vielleicht dazu eine kleine Anregung:

Der chinesische Bauer

In einem Dorf in China, nicht ganz klein, aber auch nicht groß, lebte ein Bauer – nicht arm, aber auch nicht reich, nicht sehr alt, aber auch nicht mehr jung, der hatte ein Pferd. Und weil er der einzige Bauer im Dorf war, der ein Pferd hatte, sagten die Leute im Dorf: „Oh, so ein schönes Pferd, hat der ein Glück!“

Und der Bauer antwortete: „Wer weiß?!“

Eines Tages, eines ganz normalen Tages, keiner weiß weshalb, brach das Pferd des Bauern aus seiner Koppel aus und lief weg. Der Bauer sah es noch davongaloppieren, aber er konnte es nicht mehr einfangen. Am Abend standen die Leute des Dorfes am Zaun der leeren Koppel, manche grinsten ein bißchen schadenfreudig, und sagten: „Oh der arme Bauer, jetzt ist sein einziges Pferd weggelaufen. Jetzt hat er kein Pferd mehr, der Arme!“

Der Bauer hörte das wohl und murmelte nur: „Wer weiß?!“

Ein paar Tage später, sah man morgens auf der Koppel des Bauern das schöne Pferd, wie es mit einer wilden Stute im Spiel hin und herjagte: sie war ihm aus den Bergen gefolgt. Groß war der Neid der Nachbarn, die sagten: „Oh, was hat der doch für ein Glück, der Bauer!“

Aber der Bauer sagte nur: „Wer weiß?!“

Eines schönen Tages im Sommer dann stieg der einzige Sohn des Bauern auf das Pferd, um es zu reiten. Schnell war er nicht mehr alleine, das halbe Dorf schaute zu, wie er stolz auf dem schönen Pferd ritt. „Aah, wie hat der es gut!“
Aber plötzlich schreckte das Pferd, bäumte sich auf und der Sohn, der einzige Sohn des Bauern fiel hinunter und brach sich das Bein, in viele kleine Stücke, bis zur Hüfte.
Und die Nachbarn schrien auf und sagten: „Oh, der arme Bauer: Sein einziger Sohn! Ob er jemals wieder wird richtig gehen können? So ein Pech!“

Aber der Bauer sagte nur: „Wer weiß?!“

Einige Zeit später schreckte das ganze Dorf aus dem Schlaf, als gegen Morgen ein wildes Getrappel durch die Straßen lief. Die Soldaten des Herrschers kamen in das Dorf geritten und holten alle Jungen und Männer aus dem Bett, um sie mitzunehmen in den Krieg. Der Sohn des Bauern konnte nicht mitgehen. Und so mancher saß daheim und sagte: „Was hat der für ein Glück!“

Aber der Bauer murmelte nur: „Wer weiß?!“

Und die Moral von der Geschicht…

„Wer weiß?!“

(Quelle unbekannt)

Trump im Mittleren Osten

Nun ist der Immobilien Tycoon, dieser Wahnsinnige, also gerade auf Dienstreise nach Saudi Arabien und Israel gereist und hält eine Rede vor 50 Staatschefs aus weitestgehend muslimischen Ländern und ruft zur Zusammenarbeit auf. Wie kann das sein, wo er doch so ein Islamfeind ist?

Und dann sagt auch noch der Israelische Premier Netanjahu, er sehe „zum ersten Mal wirkliche Hoffnung für Wandel“. Trump setze zudem „auf seltene Gelegenheit für Frieden im Nahen Osten“

Kann sein, dass all die Bemühungen im Sande verlaufen, sich ins Gegenteil verkehren oder es am Ende noch schlimmer wird. Vielleicht auch nicht. Möglicherweise wird es weitere Kriege geben oder einen undenkbaren Friedensnobelpreis für Trump?

Wer weiß es schon?

Viele Grüße
Olliwaa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.